O'zapft is! - Das 176. Münchner Oktoberfest ist eröffnet

Geschrieben vonProf. Wurst in Dies & Das DruckversionDruckversion

Die bayrische Rautenflagge... Heute war es wieder mal soweit. Das Oktoberfest in München wurde wie immer pünktlich um 12 Uhr eröffnet. Münchens Oberbürgermeister Christian Ude zapfte das erste Fass Oktoberfest-Bier im "Schottenhamel"-Festzelt der Münchner Brauerei Spaten an und eröffnete mit diesem Ritual die 176. Wiesn. Der Herr Oberbürgermeister brauchte nur 2 Schläge bis das Bier aus dem Fass sprudelte - er hat sicher heimlich zu Hause geübt. ;-) "O'zapft is! Auf eine friedliche Wiesn!" waren seine ersten Worte. Das hätte ich übrigens noch dazu gesagt, wäre ich Oberbürgermeister:"...und genießt viele echte Münchner Weißwürste!"

Und genau zu diesen Weißwürsten gibt's hier an der Wurstakademie schon ein paar Beiträge zum (Nach)Lesen:

    Wer mehr Infos zur Cash-Maschine Wiesn will, sollte auf der offiziellen Webseite des Oktoberfestes1 weiterlesen. Also dann, lasst den Euro rollen (zumindest diejenigen, die in München beim BierOktoberfest sind) und genießt zwischen den vielen Maß Bier, die ihr in euch hineinschüttet, auch mal eine Weißwurst!

    Prof. Wurst