Durch den Linkwolf gedreht #1

Durch den Linkwolf gedreht - Links zum Thema Wurst und Wurstkultur In der Rubrik "Durch den Linkwolf gedreht" gibt es in unregelmäßigen Abständen alle möglichen und unmöglichen wurstigen Links für euch, über die im Laufe der Zeit gestolpert bin, aber über die ich keinen Bericht schreiben will-kann-werde. Trotzdem möchte ich sie euch nicht vorenthalten, da sie für einige von euch evt. doch interessant sind.

  1. Die Deutsche Telekom will ins Wurst-Business einsteigen? Das Magenta-T-Unternehmen hat die Domain www.t-wurst.de registriert. Was es damit auf sich hat kannst du hier auf der bwl-bote.de-Seite nachlesen.
  2. Das erste Mal - Italian Mild Fennel Sausage Die Foodfreak-Bloggerin hat das erste Mal selber leckere Bratwürste hergestellt. Nachzulesen hier im Foodfreak-Blog.
  3. Gottschalk muss ins Senfglas Im Oktober 2008 verlor Gottschalk bei seiner Sendung "Wetten dass...?" die Saalwette und musste in ein überdimensionales Senffass tauchen. Der arme Senf! Zu sehen hier auf YouTube.
  4. George W. Bush verkauft nun Hot-Dogs Ein Online-Spiel, in dem man als G.W.B. Hot-Dogs verkaufen darf. Amüsant, aber absolut nicht so cool, wie unser Wiener Würstlstand-Spiel, das ich euch ja schon mal beschrieben habe.
  5. Hot-Dog-Stände in Los Angeles Und weil wir gerade bei Hot-Dogs sind. Hier auf Spiegel-Online gibt es eine nette Fotostrecke mit 8 Bildern über Hot-Dog-Stände In Los Angeles/USA.
Prof. Wurst